Wohngebäude-Versicherungskonzept


für Mitglieder von Haus & Grund Thüringen

Die Gebäudeversicherung übernimmt die Kosten einer Reparatur oder eines Wiederaufbaus bei einer Vielzahl von Risiken:

  • Ein Brand kann erhebliche Schäden an Ihrem Wohngebäude verursachen.
  • Frost- und Bruchschäden an den Wasserleitungen können zu erheblichen Folgeschäden an der Bausubstanz führen.
  • Stürme sowie Hagelschlag können beispielsweise das Dach und die Außenwände des Gebäudes beschädigen.
  • Elementarereignisse wie Hochwasser, Überschwemmung, Erdbeben, Schneedruck u.a. können

das Gebäude beschädigen oder zerstören. (wenn gewünscht als Zusatzbaustein versicherbar)

Warum ist das neue Haus & Grund Konzept besser als viele andere Produkte? Wir haben für Sie verhandelt, und etwas Einzigartiges für Sie erreicht.

  • Unterversicherungsverzicht wird ausgesprochen, wenn die Anzahl der Wohn- und Gewerbeeinheiten richtig angegeben ist.
  • Die Schadenbearbeitung erfolgt durch einen spezialisierten Versicherungsmakler aus Erfurt, dieser steht rechtlich auf der Seite unserer Mitglieder.
  • Es sind viele Einschlüsse aufgenommen – die es sonst nur gegen einen Mehrbeitrag versichert werden können:

Einige Beispiele:

  • Alle auf dem Versicherungsgrundstück befindlichen Garagen, Gartenhäuser, Nebengebäude, Solaranlagen am Gebäude und Wärmepumpen etc.
  • Außerdem alles Zubehör, dass der Gebäudeinstandhaltung dient oder zu Wohnzwecken genutzt wird. Beispielsweise Antennen, Markisen, Gemeinschaftswaschanlagen und Brennstoffvorräte für Sammelheizungen.
  • Innen liegende Regenfallrohre
  • Medienverlust
  • Glasscheiben und Verglasungen in Türen
  • Aufräumungs-, Abbruch-, Bewegungs- und Schutzkosten
  • Mehrkosten infolge behördlicher Auflagen
  • Mietausfall und/oder Hotelkosten
  • Rückreisekosten aus dem Urlaub
  • Aufräumkosten für Bäume nach Sturm und Wiederbepflanzung
  • Überspannungsschäden durch Blitz
  • Kosten der Dekontamination von Erdreich
  • Bruchschäden an allen Zu- und Ableitungsrohren auf dem Versicherungsgrundstück
  • Elektronikschäden an Haustechnik oder Photovoltaikanlagen
  • Grafitti .... und viele weitere
    (es gelten die Versicherungsbedingungen)



 

 

 

 

Anfragebogen für:
Wohngebäudeversicherung und
Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung

Beitragsbeispiele:

Einfamilienhaus **

Feuer, Leitungswasser,
Sturm/Hagel, Innere
Unruhe, Glas,
Elektronik

160,22 € im Jahr*1

zusätzlich Elementar28,34 € im Jahr*2
Haus- und Grund-
besitzerhaftpflicht
11,78 € im Jahr*3

Mehrfamilienhaus
mit 4 Wohneinheiten und 1 Ladengeschäft

Feuer, Leitungswasser,
Sturm/Hagel, Innere
Unruhe, Glas,
Elektronik
400,56 € im Jahr*1
zusätzlich Elementar70,85 € im Jahr *2
Haus- und Grund-
haftpflicht
29,45 € im Jahr *3

* Stand 01.01.2016
** Einfamilienhäuser = 2 WE
     Zweifamilienhäuser = 3 WE

*1 80,11 € je Wohn- oder Gewerbeeinheit
*2 14,17 € je Wohn- oder Gewerbeeinheit
*3  5,89 € je Wohn- oder Gewerbeeinheit